Die aktuellen Trends im World-Wide-Web

Willkommen

Willkommen auf Trends im Netz!

Hier bekommt man Tipps zu aktuellen Trends im Internet, zum Thema Nischenblogs und SEO, sowie Ideen zur Monetisierung eines Blogs.

Auch Artikel zum Marketing, Cloud Computing, Mobiles und jede Menge Tipps fehlen nicht.

Anregungen und Themenvorschläge sind hier immer willkommen.

Große Infrastrukturprojekte sorgen bei Bürgerinnen und Bürgern immer wieder für hitzige Diskussionen und teilweise massive Proteste. Wie können die beteiligten Akteure und insbesondere die Ingenieure gemeinsam gesellschaftlich tragfähige Lösungen für die Umsetzung von notwendigen und längst überfälligen Infrastrukturprojekten der nächsten Jahrzehnte erreichen. Antworten darauf gibt der 26. Deutsche Ingenieurtag, der am 14. Mai 2013 in Düsseldorf stattfinden wird. Moderator des kommenden DIT ist TV-Nachrichtensprecher Tom Buhrow.

Infrastruktur der Zukunft – Menschen sinnvoll vernetzen

Gesellschaftliche Konflikte behindern heute immer öfter den Ausbau und die Modernisierung unserer Infrastruktur. Stromtrassen, Kraftwerke, Straßen und Schienen sehen sich erheblichen Verzögerungen bei der Plaung und Umsetzung ausgesetzt. Eine moderne Infrastruktur ist aber zum Erhalt der Spitzenposition des Wirtschaftsstandortes Deutschland unerlässlich. Die jüngsten Bürgerproteste und Wiederstände in der Öffentlichkeit haben gezeigt, dass es gesellschaftlich tragfähiger Lösungen bedarf, um Infrastrukturvorhaben überhaupt realisieren zu können.

Wie kann Dialog konstruktiv gestaltet werden? Wie kann effektiv Bürgerbeteiligung gelingen? Wie kann die Kommunikation der Akteure verbessert werden?

Am späten Nachmittag wird sich eine Diskussionsrunde mit bekannten Teilnehmern aus Politik, Bürgerinitiativen, Verantwortlichen für Großprojekte und Kommunikationsexperten mit dem Thema Infrastrukturprojekte und allen seinen Facetten befassen. In der Plenarversammlung wird Dr. Philipp Rösler, Bundesminister für Wirtschaft und Technologie die Festansprache halten und erläutern, welchen Beitrag die Politik zur Notwendigkeit und zur gesellschaftlichen Akzeptenz von Infrastrukturprojekten leisten will und welche Unterstützung dabei von Ingenieurinnen und Ingenieuren erwartet wird. Herr Prof. Udo Ungeheuer, Präsident des VDI, wird sich in seiner Grundsatzrede dem diesjährigen Thema widmen.

Vom 13.-15. Mai 2013 findet unter dem Motto „Geh in Führung“ der Kongress der Studenten und Jungingenieure in der Düsseldorfer ESPRIT arena statt.

Aktuelle Informationen zum Deutschen Ingenieurtag finden Sie auch im VDI-Blog unter blog.vdi.de und www.ingenieurtag.de

Quelle: VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V., Hauptgeschäftsstelle

Werbung

Werbung


Folge uns auf Twitter