Trends im Netz

Die aktuellen Trends im World-Wide-Web

Willkommen

Willkommen auf Trends im Netz!

Hier bekommt man Tipps zu aktuellen Trends im Internet, zum Thema Nischenblogs und SEO, sowie Ideen zur Monetisierung eines Blogs.

Auch Artikel zum Marketing, Cloud Computing, Mobiles und jede Menge Tipps fehlen nicht.

Anregungen und Themenvorschläge sind hier immer willkommen.

Kategorie Archive: Aktuelle Markt Studien

Die Gewinner des DEKRA Gebrauchtwagenreport 2012 sind Opel Astra und Audi A4. Das Auto mit dem besten Mängelindex („Beste Einzelwertung“) ist der Opel Astra (DEKRA Mängelindex: 96,9 Prozent), damit lässt er den Vorjahressieger Opel Insignia (96,0 Prozent) sowie den Renault Mégane (95,9 Prozent) hinter sich. In der zweiten Kategorie („Bester aller Klassen“) holt sich der Audi A4 den Titel als das Fahrzeug mit den besten Werten über alle Laufleistungsklassen. Auf Platz zwei und drei folgen die Mercedes-Benz C-Klasse und der dreimal siegreiche Audi A6. Grundlage für den DEKRA […]

Bei der Wartung des Autos und den Reparaturen sparen aktuell viele Autofahrer. Mehr als jeder 2. (56 %) setzt nach einer aktuellen Umfrage der Sachverständigenorganisation DEKRA bei der Instandhaltung den Rotstift an. Gegenüber einer DEKRA Umfrage vom Jahr 2006 (50 Prozent) ist dieser Wert um knapp 6 % gestiegen. Die meisten Autofahrer sparen, indem sie zu einer preisgünstigeren Werkstatt wechseln (42 %) und weniger Geld für Sonderzubehör ausgeben (37 %). Bei kleineren Wartungsarbeiten wie dem Ölwechsel legt mehr als jeder Dritte (38 %) selbst Hand an, 8 % […]

Spielt man mit dem Gedanken sich selbstständig zu machen, muss man einige grundlegende Regeln beachten. Alleine im Jahr 2010 haben nach einer Studie der KfW-Bankengruppe mehr als 930.000 Menschen eine selbständige Tätigkeit aufgenommen. Mehr als 15 Prozent der Gründer wählten den Handel als Betätigungsfeld. In Deutschland steigt die Zahl der jährlichen Unternehmensgründungen demnach stetig an. Diese Untersuchung zeigt allerdings auch, dass 32 Prozent aller Gründungen innerhalb der ersten 3 Jahre am Markt vorzeitig scheitern. Untersucht man die Gründe für die große Anzahl an Pleiten und Geschäftsaufgaben, zeichnen sich immer […]

Laut Berechnungen der GfK Panel Services anlässlich der Frankfurter Buchmesse lag der Anteil von E-Books am gesamten deutschen Buchumsatz im 1. Halbjahr 2011 bei 0,7 Prozent und erreichte ein Volumen von knapp 13 Millionen Euro. Dies sind zum jetzigen Zeitpunkt bereits 60 Prozent des Vorjahresumsatzes. E-Books sind in manchen Ländern, insbesondere in den USA, ein Verkaufsschlager. In Deutschland hingegen sind elektronische Bücher bislang noch kein Massenmarkt, aber die Umsätze steigen. Im 1. Halbjahr 2011 wurde in Deutschland ein Fünftel der Gesamtumsätze des Büchermarktes über die als Vertriebskanal immer […]

1 11 12 13

Werbung