Die aktuellen Trends im World-Wide-Web

Willkommen

Willkommen auf Trends im Netz!

Hier bekommt man Tipps zu aktuellen Trends im Internet, zum Thema Nischenblogs und SEO, sowie Ideen zur Monetisierung eines Blogs.

Auch Artikel zum Marketing, Cloud Computing, Mobiles und jede Menge Tipps fehlen nicht.

Anregungen und Themenvorschläge sind hier immer willkommen.

Jede Händler kennt den Spruch: „Im Einkauf liegt bekanntlich der Segen.“ Doch wie findet man Lieferanten für die eigene Branche und Tätigkeitsschwerpunkte, die auch die gewünschte Ware zu einem guten konkurrenzfähigen Preis liefern können? Hier gibt es einen tollen Tipp: Lieferanten.de. Lieferanten.de ist eine brandneue, redaktionell geführte Suchmaschine im deutschsprachigen Internet, die sich voll und ganz darauf spezialisiert hat, gewerbliche Einkäufer und Lieferanten zusammenzubringen.

Ob nun Zulieferer für die Produktion, Hersteller oder Großhändler für den Wiederverkauf von Produkten etc. gesucht werden, eine reibungslos funktionierende Einkaufs- und Beschaffungsstruktur bildet eine wesentliche Voraussetzung für optimale Betriebsabläufe und den Erfolg eines Unternehmens.

Aktuelle Studien zeigen, dass deutsche Unternehmer jedes Jahr bis zu zehn neue Lieferanten in ihren Lieferantenpool aufnehmen. Die Suche nach geeigneten Partnern erfolgt heutzutage naturgemäß wegern der direkten Verfügbarkeit über das Internet. Allerdings bieten die etablierten Allround- Suchmaschinen hier nur sehr eingeschränkte Möglichkeiten, da sie in der Regel auf die Bedürfnisse und Anforderungen von Endverbrauchern ausgerichtet sind.

Lieferanten.de: Die redaktionell geführte Business-Suchmaschine geht an den Start und bringt Einkäufer mit Lieferanten zusammen

Unter der Leitung von Mario Günther schließt die „Web Trend Media“ mit ihrem neuen Internetangebot Lieferanten.de diese Lücke und bietet eine Fülle an speziellen Funktionen, die dem Einkäufer die Recherche nach geeigneten Partnern erheblich erleichtern.

Dies beinhaltet u.a. weiterführende Informationen über die einzelnen Unternehmen, die angebotenen Produkte und Marken und was besonders wichtig ist, den richtigen Ansprechpartner. Lieferanten.de wird konsequent redaktionell gepflegt und folgt dem selbstgewählten Slogan „Die clevere Lieferantensuche“. Die Qualität der Suchergebnisse und die Seriosität der Lieferanten hat hier oberste Priorität. Denn nichts ist frustierender als in einer Suchmaschine einen vielversprechenden Treffer zu erzielen, der ins Nirwana führt. Möglich wird der neue Service erst durch einen komplexen Suchmechanismus. Während die meisten Lieferantenverzeichnisse hierarchisch aufgebaut sind und der Nutzer sich deshalb zunächst durch eine Reihe von Kategorien und Rubriken klicken muss, funktioniert die Suche bei Lieferanten.de rein intuitiv.

Wichtig ist es ganz besonders verschiedene Lieferanten zu studieren, da es gut sein kann, dass das gewünschte Produkt schon durch „viele Hände“ gegangen ist. Je näher man der Quelle kommt, je günstiger ist der Preis, je höher die Marge.

Man muss kein Handbuch studieren, welchers einem die Suche erst mal erklärt. In das zentrale Suchfeld können nach Belieben Produkte, Marken, Dienstleistungen, Unternehmen oder andere Begriffe eingegebenen werden. Die Suche ist dabei fehlertolerant und interpretiert die Eingaben unabhängig von Schreibweisen, Singular oder Plural und sogar Schreibfehlern immer im Sinne des Nutzers. Die Anzeige der Ergebnisse gliedert sich übersichtlich nach Produkten, Herstellern und Anbietern und bietet somit den direkten Zugriff auf Daten zu den hinterlegten Lieferanten. Ein besonderer Clou ist die Möglichkeit für Lieferanten Abbildungen, Produktvideos und sogar ganze Produktkataloge im System zu hinterlegen.

Umfangreiche Filtermöglichkeiten helfen dabei, die Suchergebnisse zu präzisieren und eine integrierte Kontaktfunktion ermöglicht die Versendung von konkreten Anfragen an einen oder mehrere Lieferanten, ohne die Plattform hierzu verlassen zu müssen. Bereits zum Start beinhaltet Lieferanten.de 1.000 ausgewählte Hersteller, Importeure und Großhändler mit insgesamt über einer Million Produkten. Das Lieferantenportfolio wird fortlaufend ergänzt und um weitere leistungsfähige Anbieter erweitert. Für Einkäufer gewerblicher Unternehmen ist das Angebot von Lieferanten.de dabei völlig kostenlos und unverbindlich.

Mario Günther erläutert die Zielsetzung der neuen Suchmaschine so: „Mit Lieferanten.de verfolgen wir vor allem das Ziel, gewerbliche Einkäufer und Lieferanten aus allen erdenklichen Branchen zusammenzuführen. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht hierbei die hohe Qualität unserer Suchergebnisse. Mit automatisierten Algorithmen ist dieses Ziel nicht erreichbar. Deshalb setzen wir konsequent auf die redaktionelle Betreuung, die wir in Kombination mit speziell entwickelten Suchfunktionen zu einem innovativen Produkt kombinieren. Für unsere Einkäufer bedeutet das, mit nur einer einzigen Eingabe den sofortigen Zugriff auf zahlreiche Hersteller, Großhändler, Importeure, Dienstleistungen, Produkte und Marken zu erhalten. Unsere Lieferanten profitieren anderseits davon, ganz gezielt gewerbliche Abnehmer ansprechen zu können, die exakt nach dem gesucht haben, was der Lieferant anbietet.“

Dies ist ein honorierter Beitrag

Werbung

Werbung

Folge uns auf Twitter