Trends im Netz

Die aktuellen Trends im World-Wide-Web

Willkommen

Willkommen auf Trends im Netz!

Hier bekommt man Tipps zu aktuellen Trends im Internet, zum Thema Nischenblogs und SEO, sowie Ideen zur Monetisierung eines Blogs.

Auch Artikel zum Marketing, Cloud Computing, Mobiles und jede Menge Tipps fehlen nicht.

Anregungen und Themenvorschläge sind hier immer willkommen.

Tag Archive: Online Handel

Immer mehr Existenzgründer setzen heute auf das Handelsmodell DropShipping. Damit ist eine besondere Form des Handels gemeint, bei dem der Händler selbst nicht in physischen Kontakt den von ihm angebotenen Produkten gelangt. Er bietet die Produkte zwar in seinem Online-Shop an, muss sie dafür aber nicht vorab einkaufen und lagern, was für ihn eine drastische Reduzierung des Geschäfts-Risikos bedeutet. Die Waren bleibt physisch vorerst beim jeweiligen Lieferanten. Der Lieferant übernimmt wenn der Artikel verkauft wurde, den Versand direkt an den Endkunden. Gründer, die diese Verkaufsabwicklung nutzen, benötigen kaum nennenswertes […]

Das Drop-Shipping, auch Streckengeschäft oder Streckenhandel genannt bezeichnet in der Logistik eine besondere Geschäftsform des Handels. Drop-Shipping ist der perfekte Einstieg in den Online Handel, nicht nur für Existenzgründer. Wer sich mit dem Gedanken auseinander setzt sich selbstständig zu machen, ohne eine handfeste Kapitaldecke zu haben, lässt meist schnell von dem Vorhaben ab. Das Risiko Waren einzukaufen und als Einsteiger sofort zahlen zu müssen, ohne zu wissen, ob die Ware auch verkauft, ist einfach zu groß. Erfahrungsgemäß ist fest angelegtes Kapital in Form eines Warenbestandes ein Faktor für das frühe Scheitern. […]

Bei aus dem Internet bezogenen Lebensmitteln ist eine amtliche Kontrolle schwierig. Der Tante Emma-Laden an der Ecke hat längst ausgedient. Supermärkte und Billiganbieter buhlen um die Gunst des Käufers, während ein neuer Mitbewerber, nämlich das Internet, langsam ins Rollen kommt. Immer mehr Verbraucher kaufen im Internet quasi „per Mausklick“ ein – auch Lebensmittel. Während sich der Verbraucher bereits munter durch die bunte Lebensmittel-Warenwelt im World-Wide Web klickt, fehlen der amtlichen Lebensmittelüberwachung noch die konkreten Verfahrensabläufe zur Kontrolle des Online-Handels. Derzeit erarbeitet das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit gemeinsam mit […]

Bei der Gründung der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft im Jahre 1968 hatte man unter anderem auch einen florierenden und vor allem leistungsfähigen Binnenmarkt im Sinn. Viele umständliche Formalitäten wurden hierzu abgeschafft und wurden durch leichter verständliche und marktgerechte Instrumentarien ersetzt. Allgemeine Harmonisierung vieler Grundlagen für den Handel zwischen den mittlerweile 27 Mitgliedsstaaten der EU wurden geschaffen. Doch auch nach diesen weitgreifenden Maßnahmen halten sich Online-Händler noch sehr in Bezug auf den internationalen Einkauf und Verkauf von Waren und Produkten innerhalb der Europäischen Union zurück. Bei einer Studie der EU Kommission im […]

DropShipping – Das große Geheimnis im Online-Handel.  Die Idee des sogenannten DropShipping kommt ursprünglich aus den USA und wird auch in Europa seit geraumer Zeit umgesetzt. Beim Handel per DropShipping kauft der gewerbliche Verkäufer einer Ware diese nicht bei einem Lieferanten ein, bevor es zu einem Verkauf an den eigentlichen Endkunden kommt. Vielmehr verbleibt die Ware bei dem jeweiligen Lieferanten und wird im Falle einer Bestellung von dort aus direkt an den Verbraucher versandt. Der Online-Händler nimmt in diesem Handelsmodell die Rolle eines Vermittlers ein. Der Online-Händler stellt […]

Werbung

Werbung

Folge uns auf Twitter